Ich begleite Dich in Deiner Trauer

Wertschätzende, offene und begleitende Trauerarbeit ist ein wichtiger Bestandteil in meiner Praxis.

 

Jedes Jahr sterben ca. 830.000 Menschen in Deutschland. Und diese Zahl wird steigen. Jeder Verstorbene hinterlässt in der Regel Menschen, die trauern.

 

Wir trauern aber auch über verpasste Gelegenheiten, unerfüllte Kinderwünsche, den Verlust des Arbeitsplatzes, zerplatzte Träume...

 

Als Trauernder befinden wir uns eigentlich in einer großen Gesellschaft voller Trauernder. Dennoch fühlen sich viele Trauernde oft sehr einsam. Dieses Gefühl, nicht verstanden zu werden macht sich nicht selten breit. Dazu kommt die Hilflosigkeit, weil man niemanden kennt, der helfen kann.

 

Das liegt daran, dass Trauer in unserer Gesellschaft leider oft vernachlässigt wird und gern auch unsicher beiseite geschoben wird. Dadurch kann Trauer nicht verarbeitet werden und der Körper kommt in ein Ungleichgewicht.

 

Jeder Mensch trauert anders und hat auch andere Bedürfnisse.

 

Für diejenigen unter uns, die einfach nur das Gespräch mit Gleichgesinnten suchen, ist das Trauercafé ein erster Ansatz, um der Trauer Raum zu geben.

 

Für Andere reicht das aber nicht aus und sie möchten mit Begleitung an der eigenen Trauer arbeiten. Sich besser kennenlernen und die Traurigkeit und Angst überwinden.

 

Entscheiden Sie selbst, was gut für Sie ist und informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Begleitung hier in der Gesundheitspraxis.

 

Ich bin gern für Sie da.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gesundheitspraxis Gundula Engels